Der Wahlkampf geht auf die Zielgerade!


Veröffentlicht am / Abgelegt in: Aktuelles, BTW 17 in Bielefeld

In 6 Tagen ist Bundestagswahl. Bis dahin geben wir nochmal alles: Auf den Plätzen und an den Haustüren. Mit spannenden Veranstaltungen und online. Dabei wollen wir auch gezielt bestimmte Themen in den Vordergrund stellen: Zum Beispiel Europa (am 20.9. mit Sven Giegold in der Hechelei ab 19 Uhr), Wohnungsnot (21.9. Themen-Infostand auf dem Jahnplatz ab 12 Uhr) und Umwelt und Naturschutz (22.9. Themen-Infostand auf dem Jahnplatz ab 12 Uhr). Eine Übersicht Aber auch ein Blick zurück lohnt sich, denn wir haben schon einige tolle Termine im Wahlkampf gehabt.

Zum Auftakt am 31.8. haben wir mit Katrin Göring-Eckardt in der Ravensberger Spinnerei bei einer Town-Hall-Veranstaltung den Wahlkampf offiziell eingeläutet. Bei diesem Format ist kein bestimmtes Thema vorgegeben und das Publikum kann zu allen Themen Fragen stellen. Zuvor war Katrin mit Britta Haßelmann zu Besuch im Obst-Arboretum Olderdissen, einer Initiative zur Bewahrung traditioneller Obstsorten.

 

 

 

 

 

 

 

Die GRÜNE-Jugend-Tour machte am 1.9. Station in Bielefeld. Unter dem Motto „Change the System, not the Climate“ machte sie am Jahnplatz auf die Dringlichkeit der Energie- und Verkehrswende aufmerksam.

 

Mit dem GRÜNEN Europaabgeordneten und Vorsitzenden der Europäischen Grünen Partei Reinhard Bütikofer konnten wir am 8.9. im Café Nio über die derzeit angespannten, aber dennoch wichtigen deutsch-amerikanischen Beziehungen sprechen. Als Mitglied des Industrie- und Energieausschusses des Europäischen Parlamentes stellte er uns außerdem das Prinzip „Divestment“ vor, dessen Ziel es ist, Finanzinvestitionen aus fossilen Energiesystemen abzuziehen und stattdessen in Projekte mit erneuerbaren Energien zu investieren.

Letzte Woche Mittwoch besuchte uns Claudia Roth im Theaterlabor, um sich gemeinsam mit Britta Haßelmann den Fragen von über 100 Gästen im Town-Hall-Format zu stellen. Die Fragen reichten von Klimaschutz und Sozialpolitik bis hin zu Fragen der politischen Bildung. Themen, die im inhaltsleeren Wahlkampf der Großen Koalition überhaupt nicht vorkommen.

Der vorläufige Höhepunkt unseres Straßenwahlkampfes war die Schnippel-Disco am Freitag (15.9.). Gemeinsam mit Robert Habeck, GRÜNER Umweltminister von Schleswig-Holstein, und vielen Bielefelder*innen verarbeiteten und kosteten wir super leckeres Obst und Gemüse, das eigentlich schon für den Müll bestimmt war. Ein starkes Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung!