Autofreier Tag

Veröffentlicht am / Abgelegt in: Veranstaltungen

Bei wunderschönem Wetter genossen tausende von Menschen den autofreien Tag zwischen Bielefeld und Herford.

Die Strecke zwischen der Ravensberger Spinnerei und der Innenstadt von Herford war den ganzen Tag von Walker/innen, Radfahre/innen und Skater/innen bevölkert. Viele Gruppen und Familien waren unterwegs. Alle hatten gute Laune und genossen eine breite Straße ohne Autolärm und -gestank.

Viele Menschen äußerten den Wunsch, dieses Angebot auszubauen und zu einem festen Bestandteil der Bielefelder Freizeitangebote zu machen. In Herford war auch die Innenstadt autofrei. “Warum nicht auch in Bielefeld?”, war eine häufig geäußerte Frage.

Für uns GRÜNE ist die überwältigende Resonanz Ansporn weiterzumachen.
Eine autofreie Stadt – auch gerne häufiger als einmal im Jahr – werden wir als Ziel weiter verfolgen.