GRÜNE bei „Engagement á la carte“ gut vertreten!

Veröffentlicht am / Abgelegt in: Veranstaltungen

P1050531Mit viel Freude und fünf Teilnehmer/innen waren die Bielefelder GRÜNEN im Kreis der Bediener/innen beim diesjährigen „Dankeschön-Essen” wiederum sehr gut vertreten. Mit Britta Haßelmann und Matthi Bolte waren unsere Bundestags- und unser Landtagsabgeordnete/r ebenso beteiligt wie Lisa Rathsmann-Kronshage, Dr. Iris Ober und Klaus Rees aus der Ratsfraktion.

Zusammen mit 15 weiteren Politiker/innen anderer Parteien galt es die mehr als 200 eingeladenen Ehrenamtler/innen aus dem Sozialbereich, dem Sport, dem Naturschutz und vielen weiteren Gebieten mit Getränken sowie einem Vier-Gang-Menü zu versorgen. Initiator des „Dankeschön-Essens” war wiederum der Trägerkreis der „Engagement-Card”, die von bürgerschaftlich engagierten Menschen in Anspruch genommen werden kann. Es fand erstmalig im neuen Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker auf dem Gelände der GAB in der Meisenstraße statt.P1050532

Britta Haßelmann und Lisa Rathsmann-Kronshage lobten die Veranstaltung als „hervorragende Idee zur Würdigung des Ehrenamts in unserer Stadt” und sprachen den Initiatoren um Franz Schaible ihren Dank für die Ausrichtung des Essens aus.