GRÜNE Mitgliederversammlung stimmt für Koalition mit SPD und LINKEN


Veröffentlicht am / Abgelegt in: Aktuelles

Die digitale Mitgliederversammlung der GRÜNEN Bielefeld hat Mitte März über den ausgehandelten Koalitionsvertrag mit der SPD und der LINKEN diskutiert. Eine große Mehrheit von 65 Mitgliedern stimmte für den Vertrag, ein Mitglied dagegen und zwei Mitglieder enthielten sich.

„Solidarisch, nachhaltig, gerecht – dieses Motto wird im vorgelegten Koalitionsvertrag mit jeder Zeile mit Leben gefüllt. Ich freue mich sehr, dass unsere Mitglieder den Koalitionsvertrag mit so deutlicher Mehrheit unterstützen und wir einen eindeutigen Gestaltungsauftrag haben“, kommentiert GRÜNEN-Sprecherin Daniela Kluge. „Der Koalitionsvertrag ist ein wichtiger Schritt für ein Bielefeld der Zukunft. Klimaneutralität bis 2035, eine zügige Mobilitätswende, ein langfristig günstiges „Sozial“-Ticket, die nachhaltige Finanzierung von wichtigen Angeboten und Strukturen wie den Frauenhäusern oder der Wohnungslosen-Hilfe – mit diesen Vorhaben gehen wir mit großen Schritten gemeinsam voran!“