GRÜNE zur Wiederbesetzung der WEGE-Geschäftsführung: Kimpel ist die geeignete Person!

Veröffentlicht am / Abgelegt in: Ratsfraktion

Für die GRÜNE Ratsfraktion ist der derzeitige Gütersloher Kulturdezernent Andreas Kimpel der geeignete Bewerber für die Besetzung der Stelle der Geschäftsführung der städtischen Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft WEGE. Kimpel, der an verschiedenen Stellen der Bielefelder Verwaltung, u.a. als Kulturamtsleiter, tätig war, kennt die Abläufe vor Ort und hat sich im Rahmen seiner Tätigkeit Reputation und hohes Ansehen verschafft. Gerade in Hinblick auf die beabsichtigte stärkere Zusammenarbeit der WEGE, der Bielefeld Marketing (inklusive Wissenschaftsbüro) und des Hallenmanagements im Sinne einer „Standortförderung” bietet Andreas Kimpel beste Voraussetzungen.

Fraktionsvorsitzende Lisa Rathsmann-Kronshage: „Mit Herrn Kimpel haben wir einen hochengagierten Bielefelder, der die örtlichen Verhältnisse, die Stärken und Schwächen unserer Stadt bestens kennt und der die Gewähr dafür bietet, dass alle Akteure im Sinne einer zukunftsfähigen Standortförderung und –entwicklung zusammengebracht werden. Er ist in Bielefeld und in der Region bekannt und vernetzt. Er hat eine hohe kommunikative Kompetenz. Wir trauen deshalb Herrn Kimpel den Job zu und werden ihn mitwählen!”