Kerstin Haarmann sagt Teilnahme an Podiumsdiskussion mit AfD-Vertreter ab


Veröffentlicht am / Abgelegt in: Aktuelles

Die GRÜNE OB-Kandidatin Kerstin Haarmann hat die Teilnahme an der Podiumsdiskussion des Seniorenrates am 21.8.20 abgesagt, weil mit Florian Sander ein Vertreter der AfD eingeladen ist.

Kerstin Haarmann erklärt: „Ich hätte mich wirklich gerne mit den OB-Kandidat*innen über die Anliegen des Seniorenrates auseinandergesetzt. Aber eine gemeinsame Teilnahme mit Vertreter*innen der rechten und menschenverachtenden AfD kommt für mich nicht in Frage. Die AfD steht für Diskriminierung, Diffamierung und Ausgrenzung, eine aufrichtige und respektvolle Debatte, insbesondere über sozialpolitische Fragestellungen, halte ich nicht für möglich und auch nicht für angebracht. Ich würde mir wünschen, dass wir geschlossen der AfD zeigen: Für euren Hass ist hier kein Platz, wir geben euch keine Bühne.“

Die Antworten zu den Wahlprüfsteinen des Seniorenrats werden auf der Homepage der Grünen und auf der Seite von Kerstin Haarmann veröffentlicht.