11/09: Einhaltung eines Frauenanteils von 40% bei der Entsendung in Gremien städtischer Unternehmen


Veröffentlicht am / Abgelegt in: Ratssitzung

Antrag zu Ratssitzung am 26.11.2009:

Die Fraktionen im Bielefelder Rat verpflichten sich, bei künftigen Entsendungen von weiblichen und männlichen Stadtratsmitgliedern in die Gremien von städtischen Unternehmen und Beteiligungen eine Frauenquote von mindestens 40 Prozent einzuhalten.

Mittelfristiges Ziel ist die Herstellung einer Parität bei der Besetzung solcher Gremien.

Begründung erfolgt mündlich!