Besichtigung des Baufortschritts im künftigen „Haus der Bildung“

Veröffentlicht am / Abgelegt in: Fraktion vor Ort

Im Rahmen eines Besuchs vor Ort überzeugten sich am Montag, 29. 11. 2010 insgesamt 18 Politiker/innen der GRÜNEN Ratsfraktion sowie der Bezirksvertretung Mitte vom Fortschritt bei den Umbauarbeiten des „Amerikahauses“ zum „Haus der Bildung“.

Mit fachkundiger Begleitung durch die zuständigen Mitarbeiter des ISB besichtigten die GRÜNEN die verschiedenen Etagen des Gebäudes, in dem künftig die Stadtbibliothek und das Stadtarchiv beheimatet sein werden. Es waren bereits deutliche Veränderungen am Bestandsgebäude zu erkennen, die für die künftige Erschließung sowie eine bessere Versorgung mit natürlichem Licht notwendig sind. Auch die Sanierung der beiden Parketagen, die teilweise als Lagerräume für das Stadtarchiv vorgesehen sind, befinden sich in vollem Gange.

Die Mitarbeiter des ISB zeigten sich davon überzeugt, dass die Umbaumaßnahmen planmäßig durchgeführt werden können und die Eröffnung der Stadtbibliothek am neuen Standort im Herbst 2011 erfolgen kann.