Webinar #SaveYourInternet mit Matthi

Veröffentlicht am / Abgelegt in: Aktuelles, Veranstaltungen

Tausende Menschen gehen seit Wochen auf die Straße gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform. Im Fokus der Kritik stehen vor allem die Artikel 11 und 13, die ein europaweites Leistungsschutzrecht und die faktische Verpflichtung von Plattformbetreibern zur Nutzung von Upload-Filtern vorsehen.

Upload-Filter sind hochproblematisch, da sie teuer und vor allem Fehleranfällig sind. Es ist mit massiven Overblocking-Effekten zu rechnen. Damit einher geht das Risiko einer unverhältnismäßigen Einschränkung der Meinungs- und Informationsfreiheit. Das Internet, wie wir es kennen, ist dadurch massiv bedroht.

Das wollen wir nicht zulassen. Damit sind wir GRÜNE Teil einer stark wachsenden Bewegung, die für den 23. März europaweit Demonstrationen plant. In Bielefeld startet die Demo um 14 Uhr vor dem Hauptbahnhof.

Im Vorfeld des europaweiten Protesttags bietet Matthi
mit Alexandra Geese ein Webinar an. Alexandra kommt aus Bonn und kandidiert bei der Europawahl am 26. Mai auf dem aussichtsreichen 17. Listenplatz. Die Digitalisierung ist dabei eines ihrer Schwerpunktthemen.

Freitag, 22. März 2019 ,
20:00 Uhr

Bitte meldet Euch über das Formular bis zum 21. März an. Ihr erhaltet am 22. März die Zugangsdaten und einige technische Hinweise. Teilnehmen könnt Ihr von zuhause oder von unterwegs ganz einfach mit PC, Laptop, Smartphone oder Tablet teilnehmen.