GRÜNE Kandidat*innen für das Wahljahr 2017

Veröffentlicht von Gruene am

In der Mitgliederversammlng am 18.5. begannen für die GRÜNEN Bielefeld die Vorbereitungen für das Wahljahr 2017. Am 14. Mai wird der Nordrhein-Westfälische Landtag gewählt, im Herbst dann der Bundestag. In der letzten Woche vergaben wir vorab Voten für die Bielefelder*innen, die für die Direkmandate und die Reservelisten kandidieren werden. Matthi Bolte, Mitglied der GRÜNEN Landtagsfraktion  … Weiterlesen


6.6.: GRÜN HÖRT ZU – Unter den Platanen

Veröffentlicht von Gruene am

Was passiert mit dem Regenrückhaltebecken an der Teutoburger Straße? Die Sanierung der Weser-Lutter ist ein Thema, das uns bereits seit geraumer Zeit begleitet. Lange haben wir über die verschiedenen Sanierungsvarianten, nötige Regenrückhaltebecken (RRB) und den Erhalt der Platanenallee an der Ravensberger  Straße diskutiert. Dabei sind wir zu der Entscheidung gelangt,  die Lutter im Bereich der  … Weiterlesen


21.5.: GRÜNE Frauengruppe

Veröffentlicht von Gruene am

Am 21.05. trifft sich wie jeden dritten Samstag im Monat die GRÜNE Frauengruppe. Dazu laden wir herzlich ein ab 11.00 Uhr in die Geschäftstelle des Kreisverbandes. Wir rechnen mit schönem Wetter, so das wir draußen sitzen können und während die Kinder im Hof spielen, können wir den kleinen grünen Garten ein wenig verschönern. Pflanzen und  … Weiterlesen


8.6.16: Talk mit Cem Özdemir

Veröffentlicht von Gruene am

Gesellschaftlich und politisch ist einiges in Bewegung. Der europäische Integrationsprozess droht den Rückwärtsgang einzulegen, der Klimaschutz muss nach dem erfolgreichen Abschluss des Pariser Klimaabkommens gestaltet werden, die türkische Regierung wird mehr und mehr zur außenpolitischen Herausforderung, die Frage sozialer Gerechtigkeit stellt sich angesichts globaler Fluchtbewegungen brennender denn je und innenpolitisch erstarken die Rechten und erfordern  … Weiterlesen


Nein zu B66n – Politisches Picknick an der Trasse

Veröffentlicht von Gruene am

Der Bielefelder Stadtrat hat sich in seiner letzten Sitzung  klar gegen das Projekt B66n positioniert! Im Bundesverkehrswegeplan tauchte die Planung aus den 70er Jahren überraschend wieder auf: Eine vierspurige Schnellstraße durch die östliche Innenstadt um A2 und Ostwestfalendamm zu verbinden. Für eine weitere Schnellstraße auf Bielefelder Stadtgebiet besteht jedoch kein nachweisbarer verkehrlicher Nutzen. Auch die  … Weiterlesen


18.5.16: Mitgliederversammlung

Veröffentlicht von Gruene am

Am Mittwoch, den 18.5. findet unsere nächste Mitgliederversammlung statt, bei der wir Voten für die Direktmandatskandidat*innen für die Landtags- und die Bundestagswahl 2017. Wer interessiert ist, zu kandidieren, ist herzlich eingeladen, sich im KV-Büro zu melden. Die Versammlung beginnt um 19:30 Uhr im kulturpunkt. Wir tagen wie üblich öffentlich. Hier die Einladung mit Tagesordnung: kurz  … Weiterlesen


Verkehrskonzept Tempo 30 zum Lärmaktionsplan

Veröffentlicht von Gruene am

Der zweite Lärmaktionsplan für Bielefeld dokumentiert für bestimmte Stadtbereiche erhebliche Belastungen durch Lärm, liefert aber im Gegenzug eine Reihe von sinnvollen Handlungsempfehlungen, um in den entsprechenden Bereichen Abhilfe zu schaffen. Besonders effektiv und schnell umsetzbar sind Temporeduzierungen, wie die von den Bezirken vorgeschlagenen Tempo 30-Regelungen.


Quecksilber Emissionen

Veröffentlicht von Gruene am

Nach Untersuchungen des Landesumweltamtes NRW wurden in Süßwasserfischen bedenkliche Werte von Quecksilber gemessen. Das NRW-Umweltministerium plant derzeit eine „Quecksilberminderungsstrategie“, bei der der Eintrag des toxischen Schwermetalls in die Umwelt reduziert werden soll, um damit die Belastungen und Gesundheitsrisiken für Mensch und Umwelt zu senken.


Besuch in der MVA: Strom und Wärme aus Abfällen

Veröffentlicht von Gruene am

Die GRÜNE Ratsfraktion hat die Müllverbrennungsanlage Bielefeld (MVA) besichtigt und sich über die Pläne der Betreibergesellschaft „Interargem GmbH“ informiert. Seit Jahresbeginn haben die Stadtwerke Bielefeld wieder das Sagen in der MVA. Denn im vergangenen Jahr konnte der städtische Energieversorger Anteile der Interargem für 130 Millionen Euro kaufen und hält jetzt gut 91 Prozent an der  … Weiterlesen


3.5.16: Tschernobyl, Fukushima – nie wieder!

Veröffentlicht von Gruene am

In diesem Jahr jährt sich die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zum 30. Mal. Die Region ist nach wie vor radioaktiv verseucht, keinerlei Leben ist in der Zone um den Reaktor möglich. Dennoch ist Atomkraft nach wie vor einer der größten Energielieferanten. Zwar ist der deutsche Atomausstieg 2022 beschlossen, doch europaweit werden zahlreiche Reaktoren am Netz bleiben.  … Weiterlesen


GRÜNE Bielefeld enttäuscht über Regionalratsbeschluss zur B66n

Veröffentlicht von Gruene am

In seiner Sitzung am 14.4. lehnte der Regionalrat Detmold mit den Stimmen der CDU einen Antrag der GRÜNEN Regionalratsfraktion ab, sich gegen das Projekt B66 neu im Bundesverkehrswegeplan (BVWP) auszusprechen. Die SPD enthielt sich, lediglich GRÜNE und LINKE stimmten für die Herausnahme der B66n aus dem BVWP. Kreisverband und Ratsfraktion der GRÜNEN Bielefeld zeigen sich  … Weiterlesen


27.4.: Kennenlernen für Neumitglieder und Interessierte

Veröffentlicht von Gruene am

Am 27.4. bieten wir für Neumitglieder und Parteiinteressierte ein Treffen zum gegenseitigen Kennenlernen an! In lockerere Runde wollen wir im Hinterhof unseres Büros vegetarisch Grillen und uns über Strukturen und Positionen der GRÜNEN unterhalten. Alle eure Fragen und Ideen sind willkommen. Auch der Vorsitzende der GRÜNEN Ratsfraktion Jens Julkowski-Keppler wird dabei sein. Los gehts um  … Weiterlesen


Alle Beiträge in Aktuelles ansehen Alle Beiträge in Allgemein ansehen Alle Beiträge in Veranstaltungen ansehen