GRÜNaktiv » Veranstaltungen


4.12.: Kennenlerntreff für Neumitglieder und Interessierte

Veröffentlicht am

Wir freuen uns unsere Neumitglieder und Interessierte am Mittwoch, den 4.12. bei unserem Kennenlerntreffen mit Punsch und Keksen kennen zulernen!
Wir treffen uns gemeinsam mit unserem MdL Matthi Bolte-Richter um 19 Uhr im KV-Büro in der Kavalleriestraße 26.
Auch eure Kinder sind natürlich herzlich willkommen, einen Grundstock an Spiel- und Malsachen haben wir da.
Zur besseren Planung freuen wir uns über eine Anmeldung unter info@gruene-bielefeld.de. Natürlich ist es möglich, spontan zu kommen.


FÄLLT AUS!!! 20.11.: Planspiel “Fit für Kommunalpolitik”

Veröffentlicht am

Ein neuer Termin wird bekannt gegeben!

Wir laden euch herzlich ein zum Planspiel “Fit für Kommunalpolitik” am Mittwoch, 20.11., 18-20 Uhr im KV-Büro (Kavalleriestraße 26).

Neben der inhaltlichen Vorbereitung auf die Kommunalwahl, die in den verschiedenen Programm-AGs angelaufen ist, möchten wir auch die Gelegenheit bieten, die Strukturen der Kommunalpolitik kennenzulernen. Wie kommt es von einer Idee zu einer Entscheidung? Welche Rolle spielen neben dem Rat und den Bezirksvertretungen auch andere Treffen, etwa in den Ausschüssen oder der Koalitionsrunde? Was macht eigentlich ein*e sachkundige*r  Bürger*in? In einem Planspiel wollen wir euch über die Abläufe aufklären und euch die verschiedenen Akteur*innen und Gremien in der Kommunalpolitik nahebringen. 

Wir freuen uns auf euch! Bitte meldet euch möglichst noch unter info@gruene-bielefeld.de an.


30.10.2019: Baumschutzsatzung für Bielefeld

Veröffentlicht am

Unsere Bäume sind wichtig für den #Klimaschutz. Deswegen lasst sie uns entsprechend schützen – vor unbedachtem Abholzen. Kommt mit uns zum Hearing am 30.10. um 17:30 Uhr ins Historische Museum und hört, wie #Baumschutzsatzungen in anderen Städten funktionieren, was Naturschutzverbände und unser Umweltamt dazu sagen. Kreative Ideen PRO Baumschutz sind an diesem Tag übrigens herzlich willkommen. 🌳💚


Bielefeld 2020 – Mach mit in unseren Programm AGs!

Veröffentlicht am

Für die Kommunalwahl im September 2020 möchten wir mit eurer Beteiligung in einem mehrstufigen partizipativen Prozess unser Bielefelder Programm erarbeiten.

Dafür haben wir die folgenden Arbeitsgruppen gegründet, die im Anschluss an unsere große klimapolitische Kickoff-Veranstaltung, die Vorschläge für die Programmabschnitte erarbeiten.

Diese AGs sind ausdrücklich für Interessierte offen, wir freuen uns über eure Impulse! Im folgenden erfahrt ihr mehr über unsere AGs und könnt euch für die jeweiligen Mailinglist anmelden.

Programm AG I: Klima, Energie, Umwelt

Programm AG II: Mobilität & Verkehr

Programm AG III: Stadtentwicklung, Sicherheit, Wirtschaft, Arbeit, Digitalisierung, Wohnen

Programm AG IV: Bildung, Kultur, Sport

Programm AG V: Soziale Gerechtigkeit, Gesundheit, Integration, Jugend


11.10.: Ask Me Anything

Veröffentlicht am

Es gibt viel zu berichten aus der Landespolitik: Die Verstrickungen zwischen Schwarz-Gelb und RWE, die klimapolitische Geisterfahrt der Landesregierung und unser Plan für ein gutes Studium in NRW.

Matthi Bolte-Richter lädt euch am Freitag, den 11.10.2019 von 15-17 Uhr im GRÜNEN Büro (Kavalleriestraße 26) ein zum Gespräch über aktuelle Themen der Landespolitik.

Bei Tee, Kaffee und Gebäck wollen wir es uns gemütlich machen und mit euch diskutieren.

„Ask me Anything” ist ein relativ neues Format aus der Digitalbranche.

Es unterscheidet sich von herkömmlichen Gesprächen mit Expert*innen dadurch, dass nicht nur fachspezifische Fragen gestellt werden können, sondern auch die persönliche Perspektive mit beleuchtet werden kann.


30.10.: Mitgliederversammlung mit Delegiertenwahl

Veröffentlicht am

Wir laden euch herzlich ein zu unserer Mitgliederversammlung (MV) am Mittwoch, den 30.10.19 von 19-21 Uhr im kulturpunkt (Kavalleriestraße 26). Der kulturpunkt ist im Hinterhof des GRÜNEN KV-Büros, ihr erreicht ihn über die Zufahrt an der Paulusstraße (etwa auf Höhe der Nr. 19).

… Zum Beitrag


19.10.: Waste Less – Müllsammelaktion

Veröffentlicht am

Bielefeld – waste less!

Wen nervt das nicht – die überall achtlos weggeworfenen Coffee-to-go-Becher, Brötchentüten, Umverpackungen und Zigarettenkippen, die regelmäßig unsere Grünanlagen vermüllen? Aber wir wollen nicht meckern, sondern etwas tun!

… Zum Beitrag


28.9.: Radtour durch Schildesche

Veröffentlicht am

Die GRÜNEN Bezirksvertreter*innen in Schildesche laden herzlich ein zur Radtour am Samstag, den 28.9., um 14 Uhr. Treffpunkt ist vor der kleinen Mensa an der Martin-
Niemöller-Gesamtschule (Apfelstr. 210).


Die Tour führt entlang der kommunalpolitischen Hotspots in Schildesche und bietet allerlei Infos rund um die GRÜNEN Bezirkspolitik. Die Tour dauert etwa zwei Stunden.


21.9.: Willkommensfrühstück

Veröffentlicht am

Wir freuen uns unsere Neumitglieder und Interessierte am Samstag, den 21.9. bei einem Willkommensfrühstück (vegan & vegetarisch) kennen zulernen!
Wir treffen uns um 10 Uhr im KV-Büro in der Kavalleriestraße 26.
Auch eure Kinder sind natürlich herzlich willkommen, einen Grundstock an Spiel- und Malsachen haben wir da. Zur besseren Planung freuen wir uns über eine Anmeldung unter info@gruene-bielefeld.de. Natürlich ist es möglich, spontan zu kommen.

Weitere Willkommenstreffs werden stattfinden am:

Mittwoch, 4.12., 19 Uhr

Freitag, 7.2. 16:30 Uhr

Samstag, 4.4., 10-12 Uhr

Weitere Infos dazu werden auf unserer Homepage und unserem Newsletter bekannt gegeben.


AG Wirtschaft und Nachhaltigkeit

Veröffentlicht am

In dieser AG soll unter die Lupe genommen, wie sich in Bielefeld eine nachhaltige, umweltfreundliche Wirtschaft gestalten lässt, die sich verstärkt an der Einhaltung von Klimazielen, dem sozialen Zusammenleben und der sozialen Sicherheit orientiert.

Diese und weitere Fragen sollen diskutiert werden. Grundlage der Diskussionen bilden ausgewählte Berichte und Informationen aus den jeweiligen Ausschüssen und dem Rat. Zusätzlich sollen Visionen und Strategien entstehen: Expert*innen sollen eingeladen werden, um sich über Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit, grüne Wirtschaftsketten zu informieren. Ergänzend sollen Unternehmen in Absprache mit der Fraktion besucht und/oder eingeladen werden, um deren Arbeit besser kennenzulernen.

Termine der AG, jeweils um 19.30 Uhr in der GRÜNEN Geschäftsstelle:

  • 7. Januar
  • 4. Februar
  • 3. März

Wenn ihr über Themen und Termine der AG infomiert sein möchtet, könnt ihr euch jederzeit auf der Mailinglist der AG eintragen.


13.9.: Führung durch die Rieselfelder

Veröffentlicht am

Die GRÜNE Stadtteilgruppe Senne lädt ein zu einer Führung durch die Rieselfelder Windel. Die Rieselfelder Windel sind das größte private Naturschutzprojekt im Großraum Bielefeld, in dem seltene Tiere und Pflanzen vorkommen.

Wir freuen uns auf viele Interessierte – die Teilnahme ist kostenlos!

Wir treffen uns am Freitag, 13.9., um 17 Uhr an der Biologischen Station (Niederheide 63,
33659 Bielefeld)


AG Grundsatzprogramm

Veröffentlicht am

Das GRÜNE Grundsatzprogramm wird bis zum Herbst 2020 neu erarbeitet. Wir haben in Bielefeld eine AG eingesezt, die sich mit den Vorschlägen auseinandersetzt und eigene Ideen erarbeitet.

Wir haben uns zunächst darauf geeinigt, themenbasiert zu arbeiten und uns dabei unmittelbar von den Interessen der AG-Teilnehmer*innen leiten zu lassen. In diesem Sinne haben wir für die nächsten Treffen auch schon Themen festgelegt. Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag um 17 Uhr im KV-Büro.

Die nächsten Treffen stehen unter folgenden Themen:  

o 15.8.: Die Sichtbarkeit von transidenten Menschen/geschlechtliche Vielfalt
o 29.8.: Gesundheitspolitik (und Pflege) 
o 12.9.: Digitalisierung (ggf. noch spezifiziert)
o 26.9.: Grünes Wachstum – Verbote oder Innovationen
o 10.10.: Aussprache / Reflexion / Weiteres Vorgehen

Ihr seid alle (auch wenn ihr (noch) kein Mitglied seid) sehr herzlich eingeladen, dazuzukommen und mit zu diskutieren, auch jeweils nur zu einem Thema, das euch besonders intessiert. 

Weitere Infos zum bundesweiten Programmprozess findet ihr hier.


6.07.: Willkommensfrühstück

Veröffentlicht am

Lerne die Grünen Bielefeld kennen! Nach dem großartigen Europawahl-Ergebnis hat unser Mitgliederwachstum noch einmal Fahrt aufgenommen! Wir freuen uns unsere Neumitglieder und Interessierte am Samstag, den 6.7. bei einem Willkommensfrühstück (auch vegan) kennen zulernen! Wir treffen uns um 10 Uhr im KV-Büro in der Kavalleriestraße 26. Auch eure Kinder sind natürlich herzlich willkommen, einen Grundstock an Spiel- und Malsachen haben wir da. Zur besseren Planung freuen wir uns über eine Anmeldung unter info@gruene-bielefeld.de. Natürlich ist es möglich, spontan zu kommen.


4.07.: Café Berlin mit Britta Haßelmann

Veröffentlicht am

Am Donnerstag, den 4.7.19 lädt unsere Bielefelder Bundestagsabgeordnete Britta Haßelmann wieder ein zum “Café Berlin”. Sie möchte mit euch ins Gespräch kommen über die aktuelle Bundespolitik. Eure Fragen, Anregungen, Statements stehen hier im Fokus.
Wir starten um 18:30-20:30 Uhr im Büro der Bielefelder GRÜNEN (Kavalleriestraße 26).


23.05.19: Frauen*feindlichkeit der populistischen Rechten

Veröffentlicht am

Im Spektrum der (internationalen) politischen Rechten ist der Feminismus der Feind. Angriffe auf Gleichstellung nehmen zu und gesetzgeberische Maßnahmen zur Gleichberechtigung werden abgelehnt. Errungenschaften wie die Rechte von Frauen* und LGBTIQ müssen wiederverstärkt verteidigt werden.  Terry Reintke kämpft im Europäischen Parlament für eine echte Gleichstellungspolitik– in einem Kontext, in dem gar das Frauenwahlrecht in Frage gestellt wird. Wir freuen uns, mit ihr und euch ins Gespräch zu kommen.

Vortrag und Diskussion am 23.05.19, 18 Uhr 
im Historisches Museum (Ravensberger Park 2)

mit Terry Reintke, GRÜNES Mitglied im Europäischen Parlament

Moderation: Britta Haßelmann, Parlamentarisches Geschäftsführerin der GRÜNEN Bundestagsfraktion


9.05.19: GRÜNES Kino “Democracy – Im Rausch der Daten”

Veröffentlicht am

Anlässlich des Europa-Tages zeigen die GRÜNEN Bielefeld „Democracy – im Rausch der Daten“. Ein Film der mit der Entstehung der Datenschutzgrundverordnung eine Erfolgsgeschichte europäischer Politik darstellt.

Regisseur David Bernet eröffnet und einen erstaunlichen Einblick in den Gesetzgebungsprozess auf EU-Ebene. Eine fesselnde und hochbrisante Geschichte über eine Handvoll Politiker*innen, die versucht, die Gesellschaft in der digitalen Welt vor den Gefahren von Big Data und Massenüberwachung zu schützen. Jan Philipp Albrecht, ehemaliger GRÜNER im Europaparlament und mittlerweile Umweltminister in Schleswig-Holstein, und Viviane Reding versuchen das vermeintlich Unmögliche. Sie stellen sich einem harten, fast undurchdringlichen politischen Machtapparat, in dem Intrigen, Erfolg und Scheitern so nahe beieinanderliegen. Zweieinhalb Jahre hat David Bernet den Gesetzgebungsprozess begleitet und zu einem erstaunlichen Dokumentarfilm verdichtet, der die komplexe Mächte-Architektur sowie den Zustand der heutigen Demokratie mit Spannung und Sinnlichkeit erlebbar macht.

Im Anschluss laden wir ein zur Diskussion mit Matthi Bolte-Richter, Sprecher für Wissenschaft, Innovation, Digitalisierung und Datenschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion NRW.

GRÜNES Kino mit Matthi Bolte-Richter, Filmvorführung und Diskussion am 9.05.19, 19 Uhr, Kamera Filmkunsttheater (Feilenstraße 2-4). Karten können vorab in der Kamera / auf der Kamera-Website reserviert oder gekauft werden.


16.05.2019: Wege zur autofreien Innenstadt

Veröffentlicht am

Damit in Bielefeld mehr Menschen auf Bus, Stadtbahn und Rad umsteigen oder zu Fuß gehen, muss sich in unserer Stadt einiges ändern. Zu den Städten, die mit der Mobilitätswende schon weiter sind als Bielefeld, zählt Groningen. Die niederländische Stadt fördert den Fuß- und Radverkehr bereits seit 1977 konsequent. Mit Erfolg.

… Zum Beitrag


23.05.: Deine Frage an Cem Özdemir

Veröffentlicht am

Kurz vor der Europawahl am 26.5.19 lädt die grüne hochschulgruppe*offene liste (ghg*ol) Cem Özdemir, Vorsitzender des Verkehrsausschuss des Bundestages, ein! Die nächste Legislatur des Europäischen Parlaments wird eine bedeutsame sein. Es gilt Europa vor einem Rückfall in den Nationalismus zu bewahren und eine entschlossene Klimapolitik zu betreiben. Dafür braucht es starke GRÜNE. Komm und diskutiere mit Cem Özdemir und der Bielefelder Bundestagsabgeordneten Britta Haßelmann, die die Diskussion moderieren wird, DEINE Frage zur Europawahl.

Diskussion am Donnerstag, 23.05.19, 12:15-13:30 Uhr, Haus Wellensiek (Wellensiek 108 a)


11.05.: Townhall Meeting mit Sven Giegold

Veröffentlicht am

Sven Giegold, Spitzenkandidat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Europawahl, kommt am 11.05.19 im Rahmen einer bundesweiten Tour nach Bielefeld. Unter dem Motto „Kommt, wir bauen das neue Europa!“möchte Sven Giegold im direkten Gespräch mit euch und Ihnen über die Zukunft Europas sprechen und darüber diskutieren, was sie umtreibt.

Beim Townhall Meeting stehen eure und Ihre Fragen im Fokus. Es gibt keinen Vortrag, sondern einen zügigen Wechsel von Fragen aus dem Publikum und Svens Antwort.

Sven Giegold, Mitbegründer von Attac, ist seit 2009 Mitglied des Europaparlamentes und einer der profiliertesten deutschen Europapolitiker. Der Wirtschaftsexperte war maßgeblich an der Entwicklung des „Green New Deal“, der programmatischen Antwort der Grünen auf die globale Finanzkrise im Jahr 2008/9 beteiligt. Der Wirtschaftsexperte befasst sich auf europäischer Ebene mit Sozial- und Wirtschaftspolitik.

Samstag, 11.05.19, 18-20 Uhr im Haus der Kirche (Markgrafenstraße 7), der Eintritt ist frei.


24.4.: Café Berlin mit Britta

Veröffentlicht am

Am Mittwoch, den 24.4.19 lädt unsere Bielefelder Bundestagsabgeordnete Britta Haßelmann wieder ein zum “Café Berlin”. Was treibt sich gerade politisch um? Welche Frage oder Meinung hast du zur aktuellen Bundespolitik? Wir freuen uns auf dich!

Wir starten um 19:30 Uhr im Büro der Bielefelder GRÜNEN (Kavalleriestraße 26).


30.04.: „Perspektiven der EU“ – Teatime mit Reinhard Bütikofer

Veröffentlicht am

Brexit, Rechtsruck, Bewältigung der Klimakrise – die Europäische Union steht vor großen Herausforderungen, die es zu gestalten gilt. Die Europäische Union muss weiterhin ein Garant sein für Frieden und Demokratie. Wie entwickeln wir die EU so weiter, dass sie diesem Anspruch langfristig gerecht wird? Welche Rolle kommt dabei den GRÜNEN zu? Wir diskutieren mit dem GRÜNEN EU-Parlamentarier Reinhard Bütikofer und euch. Wir freuen uns auf eure Beiträge! Der Eintritt ist natürlich frei und für Kaffee, Tee & Kuchen ist gesorgt.

„Perspektiven der EU“ – Teatime mit Reinhard Bütikofer
Diskussion am 30.04.19, 16-17:30 Uhr, Literaurcafé (Neumarkt 1)



Europa in Bielefeld

Veröffentlicht am

Jahnplatz, Kesselbrink, Ostmannturm-Quartier – diese Orte haben mehr als ihre zentrale Lage gemein. Hier ist Europa ganz nah. Darum geht es beim Stadtspaziergang der GRÜNEN Ratsfraktion am 25.04.2019. Wir starten um 16:30 Uhr vorm Alten Rathaus.


Ratsfraktion eröffnet Ausstellung

Veröffentlicht am

„Wir sind froh, dass wir Claudia Reismann gewinnen konnten und sie hier ihre Arbeit Urban Life zeigt“, sagt Bernd Ackehurst, kulturpolitischer Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion bei der Ausstellungseröffnung. „Solange wir keine angemessene kommunale Galerie haben, leisten wir unseren Beitrag und bespielen hier das Alte Rathaus.“

… Zum Beitrag


Webinar #SaveYourInternet mit Matthi

Veröffentlicht am

Tausende Menschen gehen seit Wochen auf die Straße gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform. Im Fokus der Kritik stehen vor allem die Artikel 11 und 13, die ein europaweites Leistungsschutzrecht und die faktische Verpflichtung von Plattformbetreibern zur Nutzung von Upload-Filtern vorsehen.

Upload-Filter sind hochproblematisch, da sie teuer und vor allem Fehleranfällig sind. Es ist mit massiven Overblocking-Effekten zu rechnen. Damit einher geht das Risiko einer unverhältnismäßigen Einschränkung der Meinungs- und Informationsfreiheit. Das Internet, wie wir es kennen, ist dadurch massiv bedroht.

Das wollen wir nicht zulassen. Damit sind wir GRÜNE Teil einer stark wachsenden Bewegung, die für den 23. März europaweit Demonstrationen plant. In Bielefeld startet die Demo um 14 Uhr vor dem Hauptbahnhof.

Im Vorfeld des europaweiten Protesttags bietet Matthi
mit Alexandra Geese ein Webinar an. Alexandra kommt aus Bonn und kandidiert bei der Europawahl am 26. Mai auf dem aussichtsreichen 17. Listenplatz. Die Digitalisierung ist dabei eines ihrer Schwerpunktthemen.

Freitag, 22. März 2019 ,
20:00 Uhr

Bitte meldet Euch über das Formular bis zum 21. März an. Ihr erhaltet am 22. März die Zugangsdaten und einige technische Hinweise. Teilnehmen könnt Ihr von zuhause oder von unterwegs ganz einfach mit PC, Laptop, Smartphone oder Tablet teilnehmen.


23.03.19: #saveyourinternet Demo

Veröffentlicht am

Am 23.03 findet in Bielefeld eine Demo für ein freie Internet, gegen die in der euorpäischen Urherberrechtsreform vorgesehen Uploadfilter.

Die Demo startet um 14 Uhr am Hauptbahnhof. ertreter*innen von savetheinternet, Die Linke, Digitalcourage, Bündnis 90/die Grünen (Matthi Bolte-Richter, MdL NRW) und von der Piratenpartei nehmen dort Stellung zur aktuellen Lage.

Im Vorfeld des europaweiten Demonstrationstages bieten Matthi und Europakandidatin Alexandra Geese ein Webinar an (Freitag, 22.03., 20 Uhr). Hier gehts zu weiteren Infos und dem Anmeldeformular.


28.03.19: Mitgliederversammlung

Veröffentlicht am

Wir laden euch herzlich ein zu unserer Mitgliederversammlung (MV) am Donnerstag, den 28.03.19 von 19-21:30 Uhr im kulturpunkt (Kavalleriestraße 26). Der kulturpunkt ist im Hinterhof des GRÜNEN KV-Büros, ihr erreicht ihn über die Zufahrt an der Paulusstraße (etwa auf Höhe der Nr. 19).

Bei dieser MV werden Vertreter*innen der Ratsfraktion über die aktuellen Planungen zur Umsetzung der Bielefelder Mobilitätsstrategie 2030 und konkret die Umgestaltung des Jahnplatzes berichten und mit euch beraten. Die städtischen Gremien beschlossen ein nachhaltiges Leitbild für die Entwicklung der Mobilität in Bielefeld bis zum Jahr 2030. Wesentliche Zielsetzung des Leitbildes ist eine neue Aufteilung des Verkehrsaufkommens (Modal Split), das behinhaltet, dass bis 2030 der Autoverkehr von heute 50% auf 25 % gesenkt wird Fuß-, Radverkehr und ÖPNV auf je 25 % gesteigert werden. Die Mobilitätsstrategie beinhaltet eine entsprechende, Aufteilung des Verkehrsraums auf den Fußverkehr, den Radverkehr, den öffentlichen Personennahverkehr und den motorisierten Individualverkehr. Damit gewährleisten wir gesunde Lebens- und Wohnverhältnisse und forcieren den kommuanlen Klimaschutz. Die Beschlussvorlage könnt ihr im Ratsinformationssystem einsehen, Drucksache 7957/2014-2020.
Die Umgestaltung des Jahnplatzes wird in den Sitzungen der städtischen Gremien ab April beschlossen werden.

Außerdem wird Britta bei der MV über Aktuelles aus der Bundespolitik berichten, wir wählen eine Delegierte für den Landesparteirat (LPR) nach und die Delegierte des Bezirksrates der GRÜNEN OWL. Der GRÜNE Bezirksverband OWL ist ein Zusammenschluss der Kreisverbände Bielefeld, Paderborn, Gütersloh, Herford, Minden-Lübbecke, Lippe und Höxter und damit unsere regionale Parteiebene.
Er unterstützt die innerparteiliche Meinungsbildung und Zusammenarbeit zwischen OWL und dem Land NRW. Im Bezirksrat, dem wichtigsten Gremium neben dem Vorstand, koordinieren beide Vorsitzende, eine Schatzmeisterin und eine politische Geschäftsführerin sowie je zwei Delegierte eines jeden Kreisverbandes die politische Arbeit in der Region.
Wenn ihr weitere Fragen zum Bezirksrat habt, wendet euch gerne an uns. Eine Kandidatur ist bis zur Wahl möglich, über eine Bekanntgabe im Vorfeld freuen wir uns aber.

Übrigens: Im Vorfeld findet ein Kennenlernabend für Neumitglieder und Interessierte statt – vielleicht sehen wir uns schon da!

Tagesordnungsvorschlag

  1. Begrüßung/Eröffnung der Sitzung
  2. Wahlkampf-Planungen
  3. Wahl der Bezirksratsdelegierten
  4. Nachwahl einer LPR-Delegierten
  5. Kommunale Mobilitätsstrategie – Bericht und Aussprache
  6. Aktuelles aus der Bundespolitik

Hier findet ihr die Einlasung als PDF:


16.03.19: Feministische Widersprüche!?

Veröffentlicht am

Von der Frauenbewegung hinzu queerfeministischem Aktivismus: Feminismus ist facettenreich und nicht ohne Brüche und Widersprüche.

Die Rechte von Frauen, von LGBTIQ werden (wieder) vermehrt in Frage gestellt. Feminist*innen und feministische Positionen sind extremen Anfeindungen ausgesetzt. Wie gehen wir als feministische Akteur*innen damit um? Wie verorten wir uns? Wie sehen GRÜNE Feminsmen aus?

Wo liegt unser gemeinsamer Nenner zwischen Streitpunkten wie Prostitution und Kopftuchdebatte, zwischen Queerpolitik und Frauenbewegung? Fragen über Fragen – wir sind gespannt auf Mithu Sanyal, Gesine Agena und euch!

Diskussion mit anschließendem Come-Together  am
 16.03.19, 19 Uhr im TAM² (Alter Markt 1). Der Eintritt beträgt 5 € bzw. ermäßigt 3 €. Karten können vorab im KV-Büro gekauft werden.

Mit

Mithu Sanyal, Journalistin und Kulturwissenschaftlerin

Gesine Agena, gleichstellungspolitische Sprecherin der GRÜNEN

Moderation: Schahina Gambir, Sprecherin GRÜNE Bielefeld


7.03.19: Be europe – Planspiel

Veröffentlicht am

Europa ist wichtig, keine Frage. Aber wie funktioniert denn nun genau der große EU-Apparat? Wieviel Macht hat Jean Claude Juncker? Was ist der Unterschied zwischen Europäischem Rat, Rat der EU und Europarat? Und wie kommen eigentlich die Akteure nach Brüssel, die wir nicht selbst bei der Europawahl wählen können? Im Workshop festigt ihr euer Wissen über die Strukturen der EU und macht euch dafür fit, am Wahlkampfstand Kritik am europäischen Demokratiedefizit zu begegnen.

Donnerstag, 7.03.19, 18-20 Uhr im KV-Büro (Kavalleriestraße 26). Um Anmeldung wird gebeten: info@gruene-bielefeld.de


28.03.19: Lerne die GRÜNEN Bielefeld kennen!

Veröffentlicht am

Im Februar haben wir unserer 555. Mitglied begrüßt – die GRÜNEN Bielefeld sind so viele wie noch nie zuvor!

Ende März unser nächstes Neuentreffen an: Am 28.03.19 treffen wir uns um 17:30 Uhr in unserem KV-Büro (Kavalleriestr. 26). Zu diesem Neuentreffen wird auch unsere Bundestagsabgeordnete Britta Haßelmann kommen.
Neben der Vorstellung der politischen Arbeit des Kreisverbands und der grünenRatsfraktion wird ausreichend Zeit sein für eure Fragen und Anregungen. Hier erfahrt ihr die Basics unserer Parteiarbeit – und könnt natürlich auch direktin die Diskussion einsteigen.
Auch Interessierte, die (noch) kein Parteimitglied sind, sind herzlich willkommen.
Wir freuen uns über Anmeldungen an info@gruene-bielefeld.de